LeaderGenussregion Oberfranken

Erlebnisse in der Genussregion von A-Z

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Backofen

Bad Staffelstein: Backe backe Kuchen

In der 1993 eröffneten Bäckerei werden alle Brote aus hauseigenem Natursauerteig hergestellt und im Holzofen gebacken – das garantiert ein gutes Aroma und lange Frischhaltung...

Räucherofen

Bad Staffelstein: Frischer Fisch kommt auf den Tisch

Im ca. 7 km entfernten Ortsteil Serkendorf wachsen in der Schauforellenzuchtanlage Hopfengartenquelle Saiblinge, Bach-Regenbogen- und Lachsforellen zu gesunden und schmackhaften...

Bierbrauerfest auf dem Marktplatz Bad Staffelstein

Bad Staffelstein: Genuss und Gemütlichkeit beim Bierbra...

Jedes Jahr am 15. August laden die Brauereien der Adam-Riese-Stadt Bad Staffelstein zu ihrem großen Bierbrauerfest ein, das einen Tag lang Genuss und Gemütlichkeit nach bester...

gemütliche Rast im Hof der Destille Leicht in Unterzettlitz

Bad Staffelstein: Genusswanderungen rund um Bad Staffel...

Geheimtipp Genusswanderungen: Um Einheimischen und Gästen die Produkte der Genussregion Oberfranken näher zu bringen, bietet die Stadt Bad Staffelstein zwischen Mai und Oktober...

Brennanlage-Brennerei

Bad Staffelstein: Genüssliche Brennereibesichtigung

Hier erkunden Sie eine Brennerei mit spannender Geschichte und einem ganz speziellen Verfahren! Die Idee entstand in Frankreich als Georg Leicht von 1870 bis 1871 im...

Laden 1

Bad Staffelstein: Lecker Likör

Besuchen Sie die ausgebildete Genussbotschafterin Adelgunde Gagel auf ihrem Hof im Ortsteil Loffeld.

Hutkrapfenbacken

Bad Staffelstein: Mitbackerlebnis

Die Bäckerei Mayr existiert seit 1954 in Bad Staffelstein und bietet täglich frische Backwaren aus eigener Herstellung an.

Krögelhof Brotmischung

Bad Staffelstein: Natur pur in Krögelhof

Im kleinen Ortsteil Krögelhof gibt es einen Bio-Bauernhof mit 40 Kühen, der seit 1830 in Besitz der Familie Gründel ist und heute in der 7. Generation geführt wird.

Das Obermaintal mit Blick zum Staffelberg

Bad Staffelstein: Pilgern, Wandern und Wallfahren rund ...

"Wallfahrer ziehen durch das Tal / Mit fliegenden Standarten / Hell grüßt ihr doppelter Choral/ Den weiten Gottesgarten." Welcher Oberfranken kennt nicht diese Zeilen aus...

Fuchsenmuehle aussen

Bad Staffelstein: Schmackhafte Mühlenführung

Auf dem Anwesen der ehemaligen „Unteren Mühle“ war bis 1967 eine Getreide- und Schneidmühle in Betrieb. Nachdem Friedrich Müller 2006 die Fachwerkscheune aus dem 17./18....

Bienenstock

Bad Staffelstein: summ summ

Auf der Suche nach etwas Süßem schwirren sie vor allem in den Sommermonaten herum: Bienen.

Bienenstock

Bad Staffelstein: Summ summ summ - Bienchen summ herum

Auf der Suche nach etwas Süßem schwirren sie vor allem in den Sommermonaten herum: Bienen.

Laden1

Bad Staffelstein: Vom Korn zum Mehl

Bereits 1255 begann die Geschichte der Ultsch-Mühle im heimeligen Ortsteil Gößmitz. Heute werden die Mühle und der Landhandel in der 11. Generation betrieben.

Banzer Forst

Bad Staffelstein: Wild auf Wild

Der Banzer Forst ist durch seine gesunde Waldstruktur der Lebensraum vieler heimischer Pflanzen- und Tierarten.

Im Kurpark von Bad Steben - Eingangsbereich mit Gastronomie

Bad Steben: Besuch im Kurpark

Eingebettet in eine wunderschöne Parklandschaft liegen die Kureinrichtungen von Bad Steben. Die charakteristischen Gebäude stammen zum Teil aus der Zeit des Klassizismus, des...

Der Schaugarten des Gemüseversuchsbetriebes Bamberg

Bamberg: Besuch im Schaugarten des Gemüseversuchsbetriebes

Seit dem Jahr 2001 gehört der Gemüsebauversuchsbetrieb in Bamberg zur Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim. Der Forschungs- und Versuchsbetrieb...

Blick in den Bamberger Sortengarten beim Gärtnermuseum

Bamberg: Besuch im Sortengarten und in der Gemüsekochsc...

Die jahrhundertealte Gärtnerkultur in der Welterbestadt Bamberg hat einzigartigen Charakter. Der Berufsstand des (Gemüse-)Gärtners gehört zu den ältesten und angesehensten...

Ein zauberhaftes Fest: die Aktion Lichthöfe in Bamberg

Bamberg: die Aktion "Lichthöfe" in Bambergs lebendiger ...

Unter dem Motto: „Leben findet Innenstadt“ setzt sich die Interessengemeinschaft Aktive Mitte in Bamberg für eine vitale Lebens- und Handelsstruktur im Stadtviertel rund um die...

Blick von Schloß Geyerswörth auf die Bamberger Bergstadt

Bamberg: Kulinarischer Spaziergang durch das Welterbe

Die Altstadt von Bamberg gehört seit 1993 zum UNESCO Welterbe. Nach Überzeugung der Welterbekommission repräsentiert die alte Bischofsstadt an der Regnitz in einzigartiger Weise...

Mitfastenmarkt in Bamberg

Bamberg: Mitfastenmarkt

In der alten Gärtnerstadt Bamberg hat sich seit Jahrhunderten ein ganz besonderer Markttermin erhalten: der Mit(te)fastenmarkt, der genau zur Hälfte der Fastenzeit von Mittwoch...

Gärtnerei in der Bamberger Gartenstadt

Bamberg: Tag der offenen Gärtnereien

Zum (örtlichen) Tag der offenen Gärtnereien öffnen in Bamberg zahlreiche Gemüse- und Blumengärtnereien ihre Tore. Und dies ganz bildlich, denn bei den meisten traditionsreichen...

Blick vom Anwesen Kapuzinerstraße 5 auf Regnitz und Dom

Bamberg: von Fischpass bis Fischerstechen - Flusserlebniss

Die Regnitz war und ist eine der Lebensadern Bambergs. Versteht man dies heute eher im ökologischen Sinn, war der Fluss über Jahrhunderte auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor,...

Streuobstwiese bei Kloster Banz

Banz: Besuch in der klösterlichen Streuobstanlage

Ein toller Tipp zu einem Familienausflug am Wochenende kommt vom Kreisverband für Gartenbau und Landespflege in Lichtenfels. Besuchen Sie einmal die Streuobstwiese zu Füßen von...

Waldklettergarten Banz

Banz: Waldhaus und Waldklettergarten

Vielversprechendes liest man auf der Internetseite des Waldklettergartens in Banz: "In ungewohnter Höhe neue Wege gehen! Das ist es, was wir Ihnen in unserem...

Backofenfest im Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte

Bayreuth: Backofenfest mit Handwerkermarkt im Museum fü...

Ende April / Anfang Mai laden die Bäckerei Lang und das Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte an der Adolf–Wächter–Str. in Bayreuth von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr zum Backofenfest...

Das Opernhaus der Markgräfin Wilhelmine in Bayreuth

Bayreuth: Kulinarischer Stadtspaziergang durch die Mark...

Weit über Oberfranken hinaus trägt Bayreuth den Ruf einer internationalen Kulturstadt. Verbinden viele damit die alljährlichen Richard-Wagner-Festspiele auf dem Grünen Hügel,...

Veranstaltung in der Bodenhalle des Bezirkslehrgutes Bayreuth

Bayreuth: Landwirtschaft erleben in den landwirtschaftl...

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten in Bayreuth sind aus der 1863 gegründeten ersten landwirtschaftlichen Fachschule Oberfrankens hervorgegangen und dienen der Aus- und...

Maisel's Bier-Erlebnis-Welt

Bayreuth: Maisel's Bier-Erlebnis-Welt

Die Faszination handwerklichen Bierbrauens können die Besucher in der Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt mit allen Sinnen erleben. Im historischen Stammhaus der Brauerei Gebr. Maisel...

Connys Buschenschänke

Bayreuth: zum Beckn Bier in Connys Buschenschänke

"Heute brau ich, morgen back ich!" Was so märchenhaft beginnt, hat sich schon längst zum Geheimtipp für alle entwickelt, die die gute alte alten Beckn Bier-Tradition die...

die BAYREUTHER Katakomben

BAYREUTHER Katakomben - Bayreuther Stadt- und Biergesch...

Eine Bier- und Geschichts-Tour der besonderen Art können die Besucher der BAYREUTHER Katakomben erleben. Über eine Treppe steigt man hinab in die faszinierende Welt der...

Kräuterpädagogin Karin Holleis vor ihrem Harmonielädla

Birnstengel: Natur- und Kräuterhof Karin Holleis

Das Fichtelgebirge umfasst verschiedene Naturräume mit deutlichen klimatischen Unterschieden. Die hier natürlich begünstigte Artenvielfalt zeigt sich nicht zuletzt in der...

eine Kräutersuppe zum Gründonnerstag hat Tradition

Bischofsgrün: Kräutersammeln für die Gründonnerstagsuppe

Am Gründonnerstag kommt traditionell etwas Grünes auf den Tisch. Wenn es nicht nur Spinat mit Rührei sein soll, lädt die Bischofsgrüner Kräuterpädagogin Frieda Frosch zur...

Frieda Frosch im Bischofsgründer Kräutergarten

Bischofsgrün: Kräuterwanderung im Fichtelgebirge

Die faszinierende Kulturlandschaft des Fichtelgebirges hat in ausgeprägten Wäldern, auf steil aufgetürmten Felshängen, unberührten Bergwiesen, in Mooren oder an Feld- und...

Bischofsgrüner Wildkräuter

Bischofsgrüner Wildkräuterschule: Wildkräuterwanderunge...

Die faszinierende Kulturlandschaft des Fichtelgebirges hat in ausgeprägten Wäldern, auf steil aufgetürmten Felshängen, unberührten Bergwiesen, in Mooren oder an Feld- und...

Blick ins Bobengrüner Bachtal

Bobengrün: Wanderung durch das Froschbachtal

Das Froschbachtal ist ein Landschaftsschutzgebiet zwischen den Gemeinden Thierbach, Bobengrün, Christusgrün, Dürnberg und Froschbach. Der Name deutet anders als zunächst...

Auf dem Planetenweg in Bobengrün: Start beim Sportlerheim

Bobengrün: über den Planetenweg und zum Geotop Marmorst...

Bobengrün im Herzen des Naturparks Frankenwald ist seit 1978 ein Ortsteil von Bad Steben. Eingebettet in die herrliche Landschaft des Lohbachtales und des Bobengrüner Baches...

mit Feuereifer dabei: Kinder erleben die Landwirtschaftauf dem Scheferhof

Bräuningshof: Erlebnis-Landwirtschaft auf dem Scheferhof

Spannende Aktionen, ein abwechslungsreiches Mitmachprogramm und wunderschöne Erlebnisse bieten Clemens und Nicole Schmitt auf ihrem landwirtschaftlichen Familienbetrieb am Rande...

Auf dem Kunigundenweg: über die Grasmannsdorfer Brücke

Burgebrach: VGN-Tour: Auf dem Kunigundenweg

Eine schöne Wanderempfehlung durch die westlichen Steigerwaldausläufer des Landkreises Bamberg kommt vom VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH). Auf dem Kunigundenweg -...

Kräutergarten Burghaig

Burghaig: zum Kräutergarten

Der schöne Kräutergarten in Burghaig ist die älteste Anlage dieser Art in Oberfranken. 1980 wurde er zunächst als Mustergarten auf einem brachliegenden Gelände im Hof der Schule...

Burgkunstadt - Blick vom Markt auf das Rathaus

Burgkunstadt: kulinarische Entdeckungen in der Schuster...

Wunderschön am oberen Main zwischen Kulmbach und Lichtenfels gelegen, lädt das malerische Burgkunstadt zu einem ausgiebigen Stadtbesuch ein. Zwischen die Ausläufer des...

Stolze Reiter bei der Georgiprozession zur Senftenbergkapelle

Buttenheim: Georgiritt zur Senftenbergkapelle

Alljährlich um den Georgstag (23.4.) ziehen Reiter und Pferdefreunde mit ihren Tieren zur malerisch gelegenen Senftenbergkapelle hoch über Gunzendorf. Die Pferdewallfahrt zur...

Schloss Buttenheim

Buttenheim: Historisch-kulinarischer Spaziergang

Es ist nicht schwer, sich in Buttenheim willkommen und auch schnell heimisch zu fühlen. Die beschauliche Marktgemeinde im Naturpark Fränkische Schweiz bietet Einwohnern und...