LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Spezialitäten

 

 

Salat aus grünen Bohnen, fränkische Art

Produktgruppe:

Salate

Salat aus grünen Bohnen

Salat aus grünen Bohnen

Salat aus grünen Bohnen Salat aus grünen Bohnen

Regionen:

Oberfranken

Beschreibung:

In der fränkischen Gastronomie sind saisonale Beilagensalate typisch, die ihren Ursprung in der Versorgung aus dem eigenen Garten haben. Neben Frischeprodukten wie Rettich oder Blattsalate gehören dazu Gemüsesorten, die sich durch klassische Konservierungsverfahren auch für die kalte Jahreszeit in Vorrat halten konnten.

Ein echter Klassiker dieser Art ist ein Beilagensalat aus eingekochten grünen Bohnen, der ganz einfach mit fein geschnittenen Zwiebeln und einer Marinade aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer anzurichten ist. Man serviert ihn gerne auch in Kombination z.B. mit grünen Salaten, Rettich- oder Selleriesalat zu verschiedenen warmen Gerichten und zur Brotzeit.

Jahreskalender:

Sie können die Spezialität im Herbst und im Winter genießen.

Autoren:

Genussregion Oberfranken, Foto Martin Bursch; Textbearbeitung Uta Hengelhaupt

 

zurück zur Übersicht nach oben Seite drucken